BElogs foonds
 
 Last 24h: 5 

Twitter

 
Infofolder:
Christian Drastil
Klick öffnet die Präsentation

B2B Termine

Wien, 0:38, 25.4.2014

foonds.com
Styria Börse Express GmbH
1090 Wien, Bergg. 7/7
Tel: +431 - 2365313-0
redaktion AT foonds.com
komplettes Impressum

Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:

boerse-express.com
be24.at
Die Presse
ichkoche.at
Kleine Zeitung
typischich.at
willhaben
WirtschaftsBlatt

 
 
Interview
TOPSTORY
„Einzigartige Unternehmen in Europa sind unser Zieluniversum“
Börse express: Was spricht generell für ein Investment in europäische Small und Mid Caps? Diane Bruno: Langfristig betrachtet haben Small und Mid Caps zwischen 2000 und 2013 in elf von 14 Jahren eine Outperformance gezeigt. Und auch die Underperformance in den Jahren 2007, 2008 und 2011...
weiterlesen
 
 
 
 
Statistik
TOPSTORY
Österreicher weichen den Niedrigzinsen ins Bargeld aus - dazu Renten- und Immobilienfonds
Das Geldvermögen der österreichischen Haushalte hat im Vorjahr fast die 500-Mrd.-Euro-Grenze geknackt. Trotz geringerer Neuinvestitionen stieg das gesamte Finanzvermögen zu Jahresende 2013 um nominell 1,4 Prozent auf 498 Mrd. Euro, gab die Oesterreichische Nationalbank (OeNB) bekannt. ...
weiterlesen
 
 
 
 
Geldpolitik
TOPSTORY
Schweizer Immo-Boom: "Die Dynamik bringt uns in die Gefahrenzone"
Nach den Worten ihres Vizepräsidenten Jean-Pierre Danthine kann die Schweizerische Nationalbank die hohen Immobilienpreise nicht über die Zinsen dämpfen. “Für uns steht außer Frage, dass die Zinspolitik uns nicht zur Verfügung steht”, sagte Danthine am Donnerstag in einer Rede auf de...
weiterlesen
 
 
 
 
Banken
TOPSTORY
Banken: Zufriedenheit der Kunden rutscht in den Keller
Weltweit verlieren Banken den Draht zur technologieaffinen jungen Generation. Sie sind deutlich seltener mit den Leistungen ihres Geldhauses zufrieden als Ältere. Aber auch insgesamt gibt es heuer laut einer Capgemini-Studie viel weniger Menschen, die positive Erlebnisse mit ihrer Bank ...
weiterlesen
 
 
 
 
Virtuelle Währung
TOPSTORY
Österreichischer Bitcoin-Miner schürft im Backsteinbau
Das Schürfen von Bitcoins ist sehr energieintensiv. In den fünf Jahren seit ihrer Entstehung hat die Jagd nach der virtuellen Währung genügend Strom verbraucht, um den Eiffelturm in Paris 260 Jahre lang zu beleuchten. Das so genannte Mining durch das Lösen komplexer Rechenaufgaben vo...
weiterlesen
 
 
 
 
Investment
TOPSTORY
Goldman setzt auf Rohstoffe
Rohstoffe bieten weiterhin eine bedeutende Möglichkeit zur Diversifikation und offerieren gemeinsam mit Anleihen und Aktien einen guten Schutz vor Inflationstendenzen, wie es in einer aktuellen Studie der Goldman-Analysten Damien Courvalin und Jeffrey Currie hieß. Die Bedeutung von Roh...
weiterlesen
 
 
 
 
chart
 
 
Seite 2 von 2024
Express
Express-Zertifikate auf den WTI-Future: Sechs neue Möglichkeiten
Der Preis für ein Barrel der Ölsorte WTI ist seit Jahresbeginn von 95,44 US-Dollar (Schlusskurs 2. Jänner 2014) auf zuletzt 103,76 US-Dollar (Schlusskurs 16. April 2014) gestiegen und hat damit mehr als 8 Prozent zugelegt. Damit ist auch die Preisdifferenz zum europäischen Brent-Öl weit...
weiterlesen
 
 
 
Staatsanleihen
Die Rückkehr der ehemaligen Pleitekandidaten
Griechenland und Portugal stehen bei Anlegern wieder hoch im Kurs. Die Euro-Krisenländer hoffen auf einen Befreiungsschlag. Doch die Staatsschulden bleiben hoch und ihr Abbau wird durch Deflation erschwert. Griechenland und Portugal feiern ihre Rückkehr an die Finanzmärkte. Invest...
weiterlesen
 
 
 
Geldpolitik
Japans Hausfrauen setzen auf Devisenhandel um die zurückgekehrte Inflation abzufedern
Der Erfolg von Japans Notenbankchef Haruhiko Kuroda im Kampf gegen die Deflation im Lande hat die Art und Weise verändert, wie die 63-jährige Hausfrau Ritsuko Ueda aus Tokio ihre Ersparnisse anlegt. Ueda ist eine von tausenden Privatpersonen in Japan, die den Wert ihres Kapitals dur...
weiterlesen
 
 
 
Europa
Spanien wächst, aber der private Konsum geht zurück
Seit elf Jahren reinigt Carmen Collado Krankenhaus-Wäsche in Madrid. Während die Hälfte ihrer Kollegen inzwischen entlassen ist, macht die 61-jährige Großmutter immer noch das Gleiche: Sie wäscht Leintücher, Handtücher und OP-Hemden - bekommt dafür allerdings nur noch halb so viel Geld ...
weiterlesen
 
 
 
Banken
"Goldene Dekade" für Investmentbanker
“Das Investmentbanking hat eine glanzvolle Zukunft”, äußerte der 73-jährige am 16. April im Gespräch in Mailand. Damit äußerte er sich erstmals seit seinem Rückzug von Barclays im Februar zum Investmentbankengeschäft. “Die Branche steht vor einem goldenen Jahrzehnt.” Der steigende K...
weiterlesen
 
 
 
Gold-Umfrage
Gold: Am beliebtesten bei ärmeren, älteren und männlichen Amerikanern
Die Reichen in den USA halten wenig von Gold. Auf die Frage einer Gallup-Umfrage, was sie für das beste Langzeitinvestment hielten, halten nur 25% der Befragten Gold für das beste Investment. Vor drei Jahren waren es noch 34%. Immobilien werden von 30% für das beste Langzeitinvestment...
weiterlesen
 
 
 
Faule Kredite
Finanzinvestor soll Italiens Großbanken helfen
Dazu sei eine Art milliardenschwere Bad Bank geplant, die gemeinsam mit dem US-Finanzinvestor KKR aufgebaut werden solle, schreibt die "Financial Times" in ihrer Dienstagsausgabe. Mit dem Geschäft könnten die Geldhäuser ihre Kapitaldecke stärken. Es seien aber noch zahlreiche Deta...
weiterlesen
 
 
 
Anleihen
Griechenland: “Wir wollten nicht mehr Geld aufnehmen als wir brauchen" ...
Der griechische Ministerpräsident Antonis Samaras erwartet einen weiteren Rückgang der Renditen griechischer Bonds. Das erklärte er vergangene Woche in einem Interview mit Bloomberg News. Zudem plane Griechenland aktuell keine weiteren Anleiheemissionen, erläuterte Samaras, da die Erhol...
weiterlesen
 
 
 
Rohstoffe
Geplatzt: Größter Gold-Merger abgeblasen
Schon einige Male war die Fusion von Nummer eins und zwei der weltweiten Goldminenindustrie der Grund von Verhandlungen - glaubt man den Zeitungsberichten, bereits 1991, 2000 und dann 2006 als Barrick Gold Placer Dome übernahm, dann nochmals 2009 und 2010. So weit wie diesmal war man al...
weiterlesen
 
 
 
Seite 2 von 2024
Fonds-Matrix
DNB     Vontobel

 
Aktuelle Newsletter
Stimmung! ... Immo Express
 
Robert Gillinger, 24.04.2014
Liebe LeserInnen, sieht man sich die Begründungen der Jury an, kreist vieles rund um den nächste Woche stattfindende Börsegang der Buwog. Die Abspaltung von der Immofinanz ist dann endgültig vollzogen - was so ein bisserl wohl als Meisterstück ...
weiterlesen


Der Schweiz droht eine Immoblase - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 24. April
 
Harald Fercher, 24.04.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Der Schweiz droht eine Immobilienblase und der Nationalbank sind die Hände gebunden, weil sie den Boom bei Krediten und Hypotheken nicht über eine Zinserhöhung eindämmen kann. Mehr dazu lesen Sie hier: <...
weiterlesen


Venture Woche - KochAbo, Pfeiffer, Start up-Show, Permira, Ardian, MIG-Fonds, etc.
 
Christine Petzwinkler, 24.04.2014
Liebe VC-/PE-Interessierte! Es gibt wieder Kapital für Beteiligungs-Fonds - sowohl von Institutionellen, aber auch Privaten. So konnte Ardian Capital für den jüngsten Secondary-Fonds sage und schreibe 10 Mrd. Euro einwerben. Und die MIG-Fonds, ...
weiterlesen


Verkehrte Welt ...- foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 23. April
 
Harald Fercher, 23.04.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Japanische Hausfrauen zocken mit Devisen um der Inflation zu entgehen, Russland bleibt zum siebenten Mal in acht Wochen auf seinen Anleihen sitzen und um griechische und portugiessische Anleihen, die Begeber wur...
weiterlesen


2,7 Billionen zum "Zocken" - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 22. April
 
Harald Fercher, 22.04.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Hedgefonds werden von manchen gerne auch als "Heuschrecken" tituliert. Trotz dieses nicht besonders guten Rufes erfreuen sie sich bei Investoren einer steigenden Beliebtheit. Wie sonst könnte es sein, dass das v...
weiterlesen


Mayer spricht Tacheles ... Anleihen Express
 
Robert Gillinger, 22.04.2014
Liebe LeserInnen, Dank' an Thomas Mayer. Letztes mal beschäftigten wir uns an dieser Stelle mit der Euphorie unter Anlegern bezüglich Griechenland - das bei seiner Rückkehr an den Kapitalmarkt keine Probleme hatte, sogar mehr als das benötigte...
weiterlesen


New Media Express
 
Josef Chladek, 18.04.2014
n/a
weiterlesen