BElogs foonds
 
 Last 24h: 15 

Twitter

 
Infofolder:
Christian Drastil
Klick öffnet die Präsentation

B2B Termine

Wien, 23:40, 24.7.2014

foonds.com
Styria Börse Express GmbH
1090 Wien, Bergg. 7/7
Tel: +431 - 2365313-0
redaktion AT foonds.com
komplettes Impressum

Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:

boerse-express.com
be24.at
Die Presse
ichkoche.at
Kleine Zeitung
typischich.at
willhaben
WirtschaftsBlatt

 
 
Interview
TOPSTORY
"Die organisierte Unverantwortlichkeit in der EU wird zu weiteren Vermögensabgaben bei den Bürgern führen!" (U. Horstmann)
Interview mit Ulrich Horstmnn anlässlich seines neuen Buches: „Zurück zur sozialen Marktwirtschaft!: Warum sich Ludwig Erhard im Grabe umdrehen würde“ BE: Herr Horstmann, eine provokante Frage zum Einstieg: Hat Deutschland zur Zeit eine Soziale Marktwirtschaft? Horstmann: Ei...
weiterlesen
 
 
 
 
Anlage/Finanzierung
TOPSTORY
s Bausparkasse senkt die Kredit- und Sparzinsen
Die s Bausparkasse senkt per Anfang August die Untergrenze für Kredit- und Sparzinsen für Neuverträge. Die Auszahlungen stiegen im ersten Halbjahr um mehr als ein Drittel, einen Rückgang gab es bei den neuen Bausparverträgen. s Bausparkasse-Generaldirektor Josef Schmidinger weist auf di...
weiterlesen
 
 
 
 
Asset Allokation
TOPSTORY
Fidelity reduziert die Anteile zinssensitiver Assets - auch von Immobilien
Kommentar von Trevor Greetham, Asset Allocation Director bei Fidelity, Fondsmanager und Mitglied der Asset Allocation Group. Auf www.be24.at zeigt er allmonatlich, wie die großen Portfolios des Fondsriesen in der Vermögensverwaltung ausgerichtet sind (Anm. Dort gibt es auch die „Inve...
weiterlesen
 
 
 
 
Rotation
TOPSTORY
US-Fonds verlieren das Interesse an deutschen Aktien - die hohen Bewertungen verunsichern
Der Appetit amerikanischer Anleger auf deutsche Aktien hat sich deutlich abgekühlt. Anzeichen konjunktureller Schwäche in der grössten europäischen Volkswirtschaft und die fast rekordhohen Bewertungen der Aktien dämpfen die Lust der Investoren auf deutsche Titel. In den vergangen...
weiterlesen
 
 
 
 
Goldmanipulation
TOPSTORY
Insiderkartell im Gold- und Silberhandel
Dass das Londoner Gold- und Silberpreisfixing seit Jahrzehnten zugunsten der teilnehmenden Marketmaker manipuliert wird, zweifelt inzwischen kaum mehr jemand an, obwohl man davon ausgehen kann, dass diese Machenschaften für die betroffenen Marketmaker keine oder keine ernsthaften Kons...
weiterlesen
 
 
 
 
chart
 
 
Seite 2 von 2098
Zinsen
ING-DiBa zahlt beim Sparen künftig weniger
Die ING-DiBa Direktbank Austria passt, aufgrund der aktuellen Marktsituation, wie es heißt, den Zinssatz beim Kernprodukt Direkt-Sparen an. Ab dem 1. August 2014 wird sich dieser beim Direkt-Sparen auf variabel 0,8% p.a. belaufen - bei täglicher Fälligkeit, ohne Spesen und Gebühren. (An...
weiterlesen
 
 
 
Streit
Geschlossene Immobilienfonds: Nun klagt der VKI mehrere Raikas - plus Sammelklage gegen Hypo Steiermark
Die Konsumentenschützer ziehen nun gegen jene Banken vor Gericht, die im Streit um Verluste aus geschlossenen Immo-Fonds nicht zu außergerichtlichen Vergleichsverhandlungen bereit waren. Aktuell werden Musterprozesse gegen örtliche Raiffeisenbanken (Haidershofen, Poysdorf) und eine Samm...
weiterlesen
 
 
 
Anlage
Saudi-Arabien öffnet seinen Aktienmarkt für ausländische Investoren
Saudi-Arabien wird Investoren aus dem Ausland in der ersten Jahreshälfte 2015 den Zugang zu seinem Aktienmarkt ermöglichen. Die Kapitalmarktbehörde CMA kündigte an, im August die Vorschriften für die Teilnahme qualifizierter ausländischer Finanzinstitute am Aktienmarkt zu veröffentliche...
weiterlesen
 
 
 
Kommentar
Valentijn van Nieuwenhuijzen: "Die Märkte sind verdächtig ruhig"
Kommentar von Valentijn van Nieuwenhuijzen, Chefstratege bei ING IM Etwa im selben Tempo wie die Aktienkurse angezogen haben, ist die Volatilität in den vergangenen Monaten auf einen Rekordtiefstand gesunken, wie wir ihn zuletzt in den Jahren 2003 – 2006 gesehen haben. Trotz oder vie...
weiterlesen
 
 
 
Kommentar
Andrei Gorodilov: "Das Kurspotenzial stößt bei den meisten Unternehmensanleihen an seine Grenzen" - "Investoren müssen ihre Renditeerwartungen zurückschrauben"
Kommentar von Andrei Gorodilov, Fondsmanager des Fidelity European High Yield Fund Die Renditen von Hochzinsanleihen werden im weiteren Verlauf dieses Jahres in erster Linie aus den Zinsen kommen, das Kurspotenzial hingegen stößt vor allem bei den meisten Unternehmensanleihen an sein...
weiterlesen
 
 
 
Skandal
Fabrik in China belieferte McDonald's und andere mit Gammelfleisch
Wegen der Verarbeitung von Fleisch mit abgelaufenem Haltbarkeitsdatum ist in Shanghai eine Fabrik des US-Lebensmittelproduzenten OSI Group geschlossen worden. Die Produkte seien an Restaurantketten wie McDonald's und KFC ausgeliefert worden, teilten die Behörden mit. Fernsehbilder zeigt...
weiterlesen
 
 
 
Ukraine-Krise
Russlands Milliardäre in Sorge - Isolation durch Putin droht: "Sollte es zu Sanktionen gegen den gesamten Finanzsektor kommen, würde die gesamte Wirtschaft innerhalb von sechs Monaten kollabieren.”
Unter den reichsten Geschäftsleuten Russlands wächst die Angst, dass die Ukraine-Politik von Präsident Wladimir Putin Sanktionen mit katastrophalen wirtschaftlichen Auswirkungen mit sich bringen wird. Allerdings traut sich aus Angst vor Vergeltungsmassnahmen niemand, dies öffentlich aus...
weiterlesen
 
 
 
BASF
Aktienanleihe Plus: Mit der BASF-Aktie zu 3,5 Prozent für ein Jahr
Am 25. Juli 2014 kennt man bei diesem Produkt eigentlich alle relevanten Daten. An diesem Tag wird der Schlusskurs der BASF-Aktie festgehalten. Dieser Schlusskurs heißt von nun an Startwert bzw. Basispreis. Bei 75 Prozent dieses Aktienkurses liegt dann die Barriere. Die Barriere wird da...
weiterlesen
 
 
 
Aktien Welt
Der Beste hält große Stücke auf Strom und Öl
Was macht eigentlich der derzeit beste weltweit anlegende Aktienfonds? Der DB Platinum CROCI Sectors bildet die Wertentwicklung von jeweils 10 Aktien von 3 gleichgewichteten Wirtschaftssektoren ab. Die Sektoren werden jeden Monat aufgrund ihrer hohen Marktkapitalisierung und ihrer Bewer...
weiterlesen
 
 
 
Seite 2 von 2098
Fonds-Matrix
DNB     Vontobel

 
Aktuelle Newsletter
Immo Express
 
Robert Gillinger, 24.07.2014
Liebe LeserInnen, das Wirtschaftsministerium plant noch heuer zwei Immobilienindizes. Eine EU-Verordnung aus 2013 soll damit umgesetzt werden, um eventuelle Immobilienpreisblasen frühzeitig erkennen zu können, berichtete das "WirtschaftsBlatt" ...
weiterlesen


foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 24. Juli
 
Robert Gillinger, 24.07.2014
Sehr geehrte LeserInnen, zuletzt die ING DiBa - heute die S Bausparkasse - reihum beginnt die nächste Phase an Zinssenkungen. Sparen wird also immer unattraktiver, Kredite hingegen attraktiver. Dafür werden die Anforderungen an einen Kreditnehm...
weiterlesen


Venture Woche 30/2014: AIFM-Gesetz, Pontis Capital, Crowdinvesting-Regulierung, Affiris, b-to-v, etc.
 
Christine Petzwinkler, 24.07.2014
Liebe VC-/PE-Interessierte! In der heimischen VC-/PE-Branche bleibt kein Stein auf dem anderen. Mit Inkrafttreten des AIFM-Gesetzes sehen sich einige Fonds gezwungen, ihr Modell zu ändern oder sogar den Geschäftsbetrieb ganz aufzugeben. Andere ...
weiterlesen


foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 23. Juli
 
Robert Gillinger, 23.07.2014
Sehr geehrte LeserInnen, ich weiß nicht, wie's Ihnen dabei geht - mich hat diese Meldung der Presse aber geschreckt - im ersten Moment. Diese zitiert eine Studie des Brüsseler Think-Tanks Bruegel, laut der die Hälfte der Jobs in Österreich durc...
weiterlesen


Zins Express
 
Robert Gillinger, 23.07.2014

Sehr geehrte LeserInnen,

es wird nicht das letzte Institut gewesen sein, das die Schere zwischen den Angeboten klassischer Filialbanken und denen im Internet reduziert. Dies, da die Klassiker nicht mehr tiefer können. Diesmal ist die...
weiterlesen


foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 22. Juli

Robert Gillinger, 22.07.2014
Sehr geehrte LeserInnen, "Mit der Entscheidung, nachrangige Anleihen der Hypo Alpe Adria mit Haftung des Landes Kärnten nicht zu bedienen, hat die rot-schwarze Koalitionsregierung für unser Land den größtmöglichen Schaden beim kleinstmöglichen ...
weiterlesen


Anleihen Express
 
Robert Gillinger, 22.07.2014
Liebe LeserInnen, Schulden über 90 Prozent vernichten Wachstum - das ist das Ergebnis einer berühmt(berüchtigten) Studie von Carmen Reinhart und Kenneth Rogoff. Dann, so ist zu befürchten, leben wir in einem Europa, das sein Wachstum vernichte...
weiterlesen