BElogs foonds
 
 Last 24h: 9 

Twitter

 
Infofolder:
be INVESTOR NR 33
Klick öffnet die Präsentation

B2B Termine

Wien, 10:39, 5.5.2016

foonds.com
Styria Börse Express GmbH
1090 Wien, Bergg. 7/7
Tel: +431 - 2365313-0
redaktion AT foonds.com
komplettes Impressum

Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:

boerse-express.com
be24.at
Die Presse
ichkoche.at
Kleine Zeitung
typischich.at
willhaben
WirtschaftsBlatt

Konjunktur

Bundesbank sieht Anzeichen für Erholung in deutscher Wirtschaft   Facebook be



21.01.2013
 

Die Bundesbank sieht bei der deutschen Wirtschaft erste Anzeichen für eine Erholung. Im vierten Quartal 2012 schrumpfte die größte Volkswirtschaft Europas vorläufigen Daten zufolge noch.

“Der weitgehend stabile Arbeitsmarkt und die steigenden Beschäftigungsaussichten lassen ebenfalls vermuten, dass die konjunkturelle Schwäche nicht allzu lang anhalten wird”, hieß es in dem am Montag veröffentlichten Monatsbericht der Bundesbank für Januar. Schon für das erste Vierteljahr 2013 deute sich eine Gegenbewegung an, so der Bericht weiter.

Vorläufigen Zahlen des Statistischen Bundesamts vom 15. Januar zufolge ist das Bruttoinlandsprodukt in Deutschland im vierten Quartal um bis zu 0,5 Prozent gegenüber dem dritten Quartal zurückgegangen. Eine geringere Nachfrage aus der Eurozone und ein langsameres weltweites Wachstum bremsten Exporte und Investitionen. Am 7. Dezember senkte die Bundesbank ihre Wachstumsprognose, nachdem die Eurozone in eine Rezession abgerutscht war. Jetzt rechnet sie für die deutsche Wirtschaft mit einem Wachstum von 0,4 Prozent in diesem und 1,9 Prozent im nächsten Jahr.

“Für den Jahresauftakt 2013 haben sich die Perspektiven hingegen verbessert”, erklärte die Bundesbank in ihrem Monatsbericht. “Die Erwartungen der Unternehmen haben sich spürbar aufgehellt”, insbesondere in der Beurteilung der Exportchancen, so die Bundesbank weiter.

bloomberg


 
 

>> Diesen Artikel kommentieren
 
Artikel ausdrucken Artikel kommentieren

 
 
loading..

Archivsuche:


Fonds-Matrix
   


   




 
Aktuelle Newsletter
Griechenland: Die Hilfe die niemals ankam - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 4. Mai
 
Harald Fercher, 04.05.2016
Liebe Leser und Leserinnen!

rund um Griechenland ist es ruhig geworden - allzu ruhig. Denn dem Land droht weiter die Luft auszugehen - die Daumenschrauben sind festgezurrt und sollen nach dem Willen der Gläubiger auch nicht gelockert w...
weiterlesen


Zins Express
 
Robert Gillinger, 04.05.2016
Liebe Leser und Leserinnen! 

anbei die neue Ausgabe Ihres Zins Express - und ein Verantaltungshinweis in eigener Sache:

Einladung zur Roadshow am 17. Mai
Einlass 17.30 Uhr
Ort: Wiene...
weiterlesen


Das Grundbuch zeigt: Preisschub bei Immobilien - Einfamilienhäuser um 5,7% teurer - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 3. Mai

Harald Fercher, 03.05.2016
Liebe Leser und Leserinnen!

anbei wieder Ihre neue Ausgabe des foonds Express.

Heute unter anderem mit einem Artikel über die tatsächliche Preisentwicklung bei Einfamilienhäuser in den einzelnen Bundesländern Österreichs. H...
weiterlesen


Anleihen Express
 
Robert Gillinger, 03.05.2016
Liebe Leser und Leserinnen! 

anbei Ihre neue Ausgabe Ihres Anleihen Express - und den besten Wünschen für Ihren weiteren Tag - sowie ein Hinweis in eigener Sache:

Einladung zur Roadshow am 17. Mai
weiterlesen


Fonds Express

Robert Gillinger, 02.05.2016
Liebe Leserinnen und Leser! 

anbei Ihre neue Ausgabe Ihres Fonds Express - und einem Hinweis in eigener Sache:

Einladung zur Roadshow am 17. Mai

Einlass 17.30 Uhr

Ort: Wiener Börse, (Säulenhalle) – 1010 Wien, W...
weiterlesen


foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 2. Mai

Robert Gillinger, 02.05.2016
Liebe Leser und Leserinnen! anbei wieder Ihre neue Ausgabe des foonds Express - plus ein Hinweis in eigener Sache: Einladung zur Roadshow am 17. Mai Einlass 17.30 Uhr Ort: Wiener Börse, (Säulenhalle) – 1010 Wien, Wallnerstraße 8 Thema: F...
weiterlesen


Wohin? - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 29. April
 
Harald Fercher, 29.04.2016
Sehr geehrte Damen und Herren,

Schwerpunkt Nachhaltigkeit: In puncto Nachhaltigkeit bleibt die Bilanz der großen Unternehmen ernüchternd. Doch die Lage bessert sich - langsam. Mehr dazu im aktuellen be INVESTOR ...

Abonnenten...
weiterlesen