BElogs foonds
 
 Last 24h: 8 

Twitter

 
Infofolder:
Christian Drastil
Klick öffnet die Präsentation

B2B Termine

Wien, 13:2, 28.11.2014

foonds.com
Styria Börse Express GmbH
1090 Wien, Bergg. 7/7
Tel: +431 - 2365313-0
redaktion AT foonds.com
komplettes Impressum

Weitere Online-Angebote der Styria Media Group AG:

boerse-express.com
be24.at
Die Presse
ichkoche.at
Kleine Zeitung
typischich.at
willhaben
WirtschaftsBlatt

Europa-Überblick

Bosnien bekommt 59 Mio. Euro vom IWF   Facebook be



20.12.2012
 
Zweite Tranche des September-Hilfskredits

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat Bosnien-Herzegowina ein Darlehen über 58,9 Mio. Euro gewährt, meldete die Tageszeitung "Oslobodjenje". Es handelt sich um die zweite Tranche eines im September genehmigten 24-monatigen Hilfskredits in der Gesamthöhe von rund 402 Mio. Euro.

Die amtierende Vorsitzende des IWF-Exekutivausschusses, Minouche Shafik, hat dem Blatt zufolge die bisherigen wirtschaftlichen Fortschritte Bosniens auf Basis des vereinbarten Programms als ermutigend bezeichnet.

Der IWF-Kredit ist laut früheren Medienberichten als Unterstützung für das Budget und die Linderung von Auswirkungen der weltweiten Wirtschaftskrise bestimmt. Zwei Drittel der gewährten Finanzmittel sollen an den größeren Landesteil, die Bosniakisch-Kroatische Föderation, gehen. Ein Drittel ist für die kleinere Entität, die Republika Srpska, bestimmt.

Bosnien hatte zuvor im Juli 2009 mit dem IWF einen Kreditvertrag über 1,2 Mrd. Euro abgeschlossen. Fünf Tranchen in der Höhe von insgesamt rund 400 Mio. Euro wurden ausbezahlt, bevor der Kredit eingefroren wurde. Die Tilgung dieses Kredites soll 2013 beginnen.

(APA)


 
 

>> Diesen Artikel kommentieren
 
Artikel ausdrucken Artikel kommentieren


Weitere interessante Artikel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
 
loading..

Archivsuche:


Fonds-Matrix
DNB     Vontobel    
Lacuna

 
Aktuelle Newsletter
Zertifikate Express
 
Michael Plos, 28.11.2014
Liebe LeserInnen! Willkommen bei der neuen Ausgabe des österreichischen Newsletters für Zertifikate und CFDs! Am Sonntag endet die Nominierungsfrist für die Wahl zum Zertifikat des Monats November 2014. Die Raiffeisen Centrobank startet al...
weiterlesen


Der Dezember naht - Aktien werden flügge - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 27. November
 
Harald Fercher, 27.11.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Historisch betrachtet ist der Dezember der beste Börsemonat an den US-Börsen. Doch nicht nur in den USA werden die Aktien im letzten Monat des Jahres flügge. Insgesamt 17 Märkte schlagen die US-Börsen im Dezembe...
weiterlesen


Immo Express
 
Robert Gillinger, 27.11.2014
Liebe LeserInnen, anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe Ihres Immobilien Express Viel Spaß beim Lesen wünscht, Robert Gillinger PS: Mit wenigen Klicks zu viel Information. Empfehlen Sie uns bitte weiter, unter http://www.boerse-expr...
weiterlesen


Venture Woche: Venionaire Captial, b-to-v, neuer Inkubator, Startup-Studie, UIAG, Twitter, etc.
 
Christine Petzwinkler, 27.11.2014
Liebe VC-/PE-Community! Gute Neuigkeiten: In Österreich befindet sich gerade ein neuer 100 Mio. Euro-VC-Fonds im Aufbau. Wer dahinter steckt, lesen Sie in der vorliegenden Venture Woche. Dazu jede Menge weitere News rund um VC/PE. Klicken Si...
weiterlesen


Reiche Ausländer, Überbevölkerung und das Schweizer Gold - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 26. November
 
Harald Fercher, 26.11.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Kommenden Sonntag wird das Schweizer Wahlvolk wieder einmal zur Urne gerufen - und das gleich dreimal. Im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen reiche Ausländer, Zuwanderer und das Schweizer Gold. verfolgt wird, war...
weiterlesen


Zins Express
 
Robert Gillinger, 26.11.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe Ihres Zins Express. 
Viel Spaß beim Lesen wünscht

Ihr
Robert Gillinger


PS: Mit wenigen Klicks zu vi...
weiterlesen


Rekordtiefe Renditen - foonds.com - Die Geldanlage Themen vom 25. November

Harald Fercher, 25.11.2014
Sehr geehrte LeserInnen,

Mario Draghi lässt die Märkte weiter ­tanzen. Die Renditen europäischer Staatsanleihen rücken weiter gen Süden und erreichen neue Rekordtiefs. Das freut vor allem die Staatslenker, denn sie müssen zur Bezahlung ...
weiterlesen